Rückblick: Erfolgreicher Arbeitgebertag im Zeichen der Gesundheit

| Messen & Veranstaltungen Nürnberg

[NÜRNBERG] - Freudestrahlend verlässt Zidan den Raum. Er ist noch ein wenig zittrig und doch unglaublich stolz. Denn gerade hat er sein allererstes Vorstellungsgespräch bei einem deutschen Arbeitgeber erfolgreich gemeistert und es darüber hinaus geschafft sich direkt für ein Praktikum zu qualifizieren.

Zeit sich zu entwickeln

Fünf Monate ist es her, dass Zidan das erste Mal zu Ingeus gekommen war. Seitdem haben sich er und viele andere Flüchtlinge mit Unterstützung der Jobcoaches und Sprachtrainer Schritt für Schritt den Weg bis zu diesem Augenblick geebnet.

Es war ein langer Weg. Es brauchte viel Geduld, Motivation und so manche Erkenntnis, die Zidan wie auch andere Arbeitsuchende erlangen mussten, um ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu steigern.

Win-Win für alle Beteiligten am Arbeitgebertag

31 Kunden führten am 13. Juli 2017 ihre ersten Vorstellungsgespräche mit verschiedenen Unternehmen aus dem Gesundheits- und Sozialwesen. Und alle waren von Erfolg gekrönt: 16 Praktikums- und 8 Einstellungszusagen sowie 7 Gespräche für eine Ausbildung sind die fantastische Bilanz, auf die das Nürnberger Team stolz sein kann.

„Wir sehen den Erfolg der Kunden als Belohnung für unsere Arbeit und unser Zusammenspiel hier im Team. Eine Bestätigung für die unglaublich gute und intensive Coachingarbeit unserer Berater und Integrationslotsen über die vergangenen Monate hinweg, und für das Fingerspitzengefühl der Arbeitsgeberkoordinatoren bei der Auswahl der geeigneten Kandidaten und Unternehmen. Der Tag war ein absolutes Highlight, von dem unsere Kunden noch lange zehren werden. Aber auch für uns, die diese unglaubliche Entwicklung und Persönlichkeitsentfaltung begleiten durften.“ fassen Zuzana Schindler und Ina Victora-Marquardt, Arbeitgeberkoordinatoren bei Ingeus Nürnberg, den Arbeitgebertag im Zeichen der Gesundheit zusammen.

Und auch die vertretenen Unternehmen aus dem Gesundheits- und Sozialwesen, die Krankenhäuser Nürnberger Land GmbH, die Gess Medical GmbH, die Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste (GGsD) und das Bundesamt für Familien und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BaFzA) waren mehr als zufrieden.

 

Fotorecht: shutterstock - © michaeljung

 

 

zurück